Ein Heimatspiel um die Rettung der Stadt Pirna im Dreißigjährigen Krieg durch den Apotheker Theophilus Jacobäer.

Am 25.11.2009 gründeten die Spieler des Heimatspieles "Der Retter" einen eigenen Verein.

Nach den gelungenen Aufführungen unseres Heimatspieles "Der Retter" im September 2017 und unsere Teilnahme an weiteren Events im Jahre 2017 möchte sich der Vorstand bei unserem Publikum, unseren Sponsoren und dem Veranstalter rech herzlich bedanken.

Hiermit möchten wir unsere Aktivitäten im Jahre 2018 bekanntgegeben:

Teilnahme an der Gestaltung des "lebendigen Canalettobildes" "Marktplatz von Pirna" am Freitag den 27.April 2018 um 15.00 Uhr auf dem Marktplatz

Die Durchführung des "Schwedeneinmarsches" am gleichen Tag können wir leider in diesem Jahr nicht durchführen.

Teilnahme an der Eröffnung des Stadtfestes 2018 am 15.Juni 2018, sowie die Teilnahme am diesjährigen Stadtfestumzug am 17.06.2018.

Teilnahme an der "Pirnaer Hofnacht" am 05.08.2018

Die Aufführung unseres Heimatspieles "Der Retter" nach Alfred Wagner am 08. und 09.September 2018.

(Bilder von unseren Aktivitäten aus dem Jahr 2014, 2015 und 2017 und von der Auszeichnungsveranstaltung zur Verleihung des"Kulturpreises der Stadt Pirna" befinden sich unter "Bilder" in dieser Homepage.)

Wir suchen jederzeit neue Mitwirkende vor allem auch Musikanten (Fanfare, Trommelpfeife und Trommeln).